„I bought you flowers“ betitelt originale Tuschezeichnungen, die alle das gleiche Motiv zeigen und somit an Editionen der Druckgrafik erinnern. Sie stellen „Flachware-Multiples“ dar, die für den Museumsshop im Glaspalast entstanden sind. Die Idee der Multiples aufgreifend, soll auch hier originale Kunst einem breiteren Publikum zugänglich gemacht werden. Das Motiv umfasst eine Auflage von 15 Stück in kleinen Formaten.